Home | Referenzen | Download | Impressum

Termine:

Nach einem außerordentlich erfolgreichen Start unserer Vortragsreihe " Tag des Mitarbeiterpotentials" gibt es einen Folgetermin:

Am Fr. 12.05.2017 von 14:00 - 18:00 in Gelsenkirchen.

Informationen und  das Anmeldeformular finden Sie unter: http://www.berkemeyer.net/vorträge/tag-des-mitarbeiterpotenzials/

 


Eine sehr gelungene Veranstaltung: "Mittelstand trifft Politik" vom Ruhr-Institut e.V. im RUHRTURM Essen

Interessante Gespräche, gute Einblicke und schöne Kontakte.

Christian Lindner, Bundesvorsitzender der FDP, mit seinem Portait, gemalt von Bernd Sundermann


 

 

Buchen Sie einen Vortragstermin zu folgendem Thema:

 

 

 

 


 

 

 

Die erste Informationszeitung über den Umgang und Nutzen der Psycho-Physiognomik und der biometrischen Zehenanalyse.

Nach zahlreichen Fragen zu dieser ungewöhnlichen Analysemethode für den Privatbereich und in der Arbeitswelt, beschloss ich

Die Fußnote heraus zu bringen.

Die Zeitung steht Ihnen im Bereich Download (oben rechts) online zur Verfügung oder Sie schicken mir eine Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) und Sie erhalten kostenlos eine Printausgabe.

Ich freue mich auf Ihr feetback.

Mit freundlichen Füßen Ihre

Monika Sundermann


 

 

 


 

 

Mein Fernsehbeitrag über die Zehenanalyse im SAT1 Frühstücksfernsehn.

 

 

Bitte hier anklicken: http://youtu.be/3O_rMzwh37k

 


 

 

Veröffentlicht unter anderem in: Welt am Sonntag, rp-online, lvz-online, westline, soester-anzeiger, newstral.com



Fotos Ina Fassbender

Schlittschuhe aus! - Essenerin schaut Moskitos genau auf die Füße
Von Ulli Brünger, dpa

Der Eishockey-Oberligist Moskitos Essen pflegt seit zwei Jahren eine ungewöhnliche Kooperation. Die Psycho-Physiognomikerin Monika Sundermann erstellt mittels Gesichts- und Zehenanalyse Profile von Spielern und Trainern. Und das mit verblüffendem Erfolg.

Essen (dpa) - Es ist stickig. Schweißgeruch wabert durch die Kabine der Eissporthalle Essen-West. Kein Wunder, denn hier ziehen sich 20 Eishockeyspieler der Moskitos um, bandagieren ihre Knochen, zwängen sich in ihre Monturen. Monika Sundermann kennt das. Die zierliche Essenerin rümpft kurz die Nase und spaziert wie selbstverständlich in die Höhle der Puckjäger. Auch die interessierten, teils verwunderten Blicke der jungen Männer können die 54-Jährige nicht aus der Ruhe bringen: «So meine Herren, Trikots an und Schlittschuhe aus!»

Widerspruch gibt's nicht. Nur der Chefcoach des West-Oberligisten schaut etwas irritiert. «Der Trainer ist neu. Er kennt das noch nicht», flüstert Sundermann. Spieler, Co-Trainer und Moskitos-Manager Michael Rumrich - sie alle hat die Psycho-Physiognomikerin hingegen schnell von ihren außergewöhnlichen Methoden und Fähigkeiten überzeugt. «Erst war ich natürlich sehr skeptisch», räumt Rumrich ein. «Aber ich war dann total überrascht, was sie alles herausfand. Es deckte sich mit meinen Eindrücken von den Spielern», betont der ehemalige DEL-Profi und 74-malige Nationalspieler, der seit Jahren die Club-Geschicke lenkt.

Psycho-Physiognomik ist die Kunst, am äußeren Erscheinungsbild Begabungen, Charaktereigenschaften und Fähigkeiten zu erkennen. Sundermann hat ihre Repertoire um eine besondere Methode erweitert - die Zehenanalyse. Es wird ein Zusammenhang zwischen spezifischen Merkmalen und psychologischen Eigenschaften hergestellt. Die Stellung der Zehen beim Menschen erklärt ihr unter anderem: Wie arbeitet sein Verstand? Wie geht er mit Gefühlen um? Was macht er aus seinen Talenten? «Jeder Fuß ist einmalig. Wie ein Fingerabdruck», sagt sie.

Die kernigen Eishockey-Burschen sitzen brav auf ihrer Umkleidebank. Langsam geht Sundermann durch die Reihen, kniet sich vor die nackten Füße, schaut, begutachtet, analysiert und gibt jedem Spieler eine kurze, klare Rückmeldung. Eine Woche zuvor hatte sie bereits Köpfe und Füße fotografiert und studiert. «Du bist ein ausgezeichneter Stratege, kannst aber Druck nicht so gut vertragen», sagt sie einem Stürmer. Und dem verdutzten Verteidiger erklärt sie: «Du bist ein absoluter Teamplayer. Ehrgeizig, aber auch ein kleiner Träumer.»

Die Zusammenarbeit mit dem Eishockey-Drittligisten kam zufällig zustande und war auch für sie Neuland. 2012 stand der frühere DEL-Club in der Oberliga auf Platz neun - der Abstieg drohte. Die Moskitos verloren auch ihre Spiele gegen viel schwächere Gegner. «Das Team zeigte auf dem Eis nicht sein eigentliches Potenzial», erinnert sich Sundermann. «Also habe ich meine Hilfe angeboten.»

Der Kontakt lief über ihren Ehemann Bernd, der seit langem die Moskitos-Trikots designt. «Am Anfang war es ein Versuch», erklärt Rumrich, ließ Sundermann aber freie Hand. Sie analysierte Verantwortliche, Spieler, Trainer: «Die Chefs müssen mit ins Boot. Damit sie wissen, was ich mit den Spielern mache. Und damit sie mit ihrem Wissen anständig und verantwortungsvoll umgehen.»

Laut Rumrich war die Mannschaft nach zahlreichen Pleiten verunsichert. Sundermann sei auch «als Psychologin gefragt» gewesen. «Viele wollten nach der Analyse Einzeltermine haben. Es war verblüffend, aber Fakt ist: Danach haben wir die ganze Saison kein Spiel mehr verloren.»

Sundermann erstellt Persönlichkeitsprofile, die sie den Spielern in Papierform als Info an die Hand gibt. «Es geht nicht darum, jemanden bloßzustellen», versichert sie. «Ich motiviere und helfe, unentdeckte oder besondere Talente aufzuspüren, Kraftpotenziale zu fördern und einzusetzen.» Bei den Moskitos gehe es nur um sportliche Belange. «Darum, dass jeder seine individuellen Stärken optimal zum Wohl des gesamten Teams einbringen kann.»

Robby Hein war schon 2012 dabei. «Beim ersten Mal fand ich es auch sehr gewöhnungsbedürftig. Da liest jemand aus deinen Zehen. Aber sie findet erstaunliche Sachen heraus», gibt der Stürmer zu. Man sehe sich in bestimmten Bereichen bestätigt, erfahre aber auch, woran man noch arbeiten könne: «Für mich sind ihre Tipps immer sehr hilfreich.»

Auch Co-Trainer Marc Dlugas schwärmt von Sundermanns Fähigkeiten. Dabei habe er sich erst gegen seine Analyse gesträubt. «Man staunt Bauklötze, meine Vorurteile habe ich abgebaut. Alles hat zu 120 Prozent gestimmt.» Für ihn als Trainer sei der Nutzen immens: «Letztlich haben wir ihr zwei Playoff-Halbfinals zu verdanken.»

Redaktionelle Hinweise
Hintergrund Psycho-Physiognomik - 20 Zl
Internet
Homepage Moskitos Essen
Homepage Monika Sundermann
Orte
[Eissporthalle Essen-West] (Curtiusstraße 2, 45144 Essen, Deutschland)
Service
Ansprechpartner
Pressesprecher Moskitos Essen: Martin Spicker, +49 173 4569618, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Kontakte
Autor: Ulli Brünger (Düsseldorf), +49 211 3803 39126, < Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. >
Redaktion: Sport Düsseldorf, +49 211 3803 39125,
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ›;Ralf Jarkowski (Berlin), +49 30 285232232, < Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. >
Foto: Newsdesk, +49 30 2852 31515, < Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. >
Redaktion: Ralf Jarkowski (Berlin ), + 49 30 2852 32232 , < Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. >

dpa ulb yynwd a3 rl rai



Ulli Brünger
Sportredaktion

dpa ●●●
Deutsche Presse-Agentur GmbH
Graf-Adolf-Platz 6
40213 Düsseldorf
Telefon: + 49 211 380339126
Fax : + 49 211 380339127
Mobil: +49 163 4113143
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Geschäftsführer: Michael Segbers (Vors.) • Matthias Mahn • Andreas Schmidt
Chefredakteur: Sven Gösmann
Aufsichtsratsvorsitzender: David Brandstätter • Würzburg
Sitz: Hamburg HRB 68431 • USt.-Ident.-Nr. DE 118543436


 

Eine Zehenanalyse mit dem bekannten Showmaster Harry Wijnvoord


 

 

 

Gangartanalyse und die emotionale Bedeutung.

Die Basis betrachten und Verhaltensantworten bekommen.

 

 

Klient mit Gangbild rechter Fuß leicht nach außen gedreht bedeutet: Zukunftsorientiert, begeisterungsfähig für Neues, immer einen Schritt voraus. Gefahr, Zielstrebigkeit und Ausdauer können auf der Strecke bleiben.

 

Klientin mit Gangbild linker Fuß läuft ohne Druck bedeutet: neben der orthopädischen Fehlbelastung, emotional/weiblich schüchtern durch Erlebtes in der Vergangenheit ausgelöst.

Vorher

Nachher

Klientin nach Analyse und einer Craniobehandlung. Druckverhältnis fast ausgeglichen, jetzt verfügt sie über mehr emotionale Stabilität und Durchsetzungsstärke.

Wenn man weiß warum, bietet sich auch immer ein Lösungsansatz.

 

 

 

 

 

 

 


 

Internationale Veröffentlichung meiner Analysemethoden im Mannschaftssport:

German hockey team boosts its performance by BAT 德国职业冰球队通过BAT大幅提高战绩和联赛排名

 

 

 

 

In 2012 the ice hockey team “Moskitos” was in the German league on place 9 just for the descent although the player from their personal quality could perform much better. I was called in to analyze the problem and made toes analyzes of all 23 players, the coach together with the hockey club board members. The analyses showed that too many players were leaders who did not want to be lead and not willing to perform as a team. With the feedback of the individual analyzes the coach reshuffled the positions and said goodbye to some players. After these changes the team attitude became much better which was shown that the team ended on the 5th place in the league in the final round of the playoffs in the same year. Since in the ice hockey sport is known by very fast player changes, there is little time left for the team and the coach to get to know each other. The toe reading analyzes were very helpful to make the correct decisions in terms of the team and the individual players. This year, 2013 quite some young not really experienced new players entered the team. I was called in to read the toes from the newcomers but the whole team came for individual sessions to my office. These new members were besides not experienced very emotional and all expressed their disliking of the coach. Checking the previous analyses I made from the coach I well understood the disliking which I discussed with the club board members. It was the decision of the board to look for another coach. Reading toes also works excellent in team sports because the human causes are visible at a glance. - Courtesy of BAT analyst Monika Sundermann (www.monikasundermann.de)

 

 

2012年Moskitos冰球队在德国联赛保守估计排名第九位,尽管球员的个人素质可以发挥的更好。

 

 

我应邀与球队教练和俱乐部董事们一起研究问题所在,对所有的23名球员进行生物趾析。分析表明很多球员是球队领导,他们不想被别人领导,也不希望团队合作。带着个人分析的反馈,教练重新部署了球员位置,并与一些球员解约。有了这些改变以后,球队的状态提高了很多。同年在联赛的季后赛中球队位列第五位。冰球运动中,球员的流动性很大,队员和教练没有太多的时间相互了解。生物趾析因此对于针对球队和球员的决定很有帮助。

 

 

2013年中,很多年轻的、缺乏经验的新球员加入了球队。我应邀对这些新人进行生物趾析,但是事实上整个球队都来到了我的办公室进行个人分析环节。这些新人被边缘化了,没有情感上的体验,并且感觉到教练不喜欢他们。查看了之前从教练那里得来的研究资料,我对这种不喜欢很清楚,并与俱乐部董事们交换了意见。后来董事们决定寻找新的教练。

 

生物趾析对于团体体育很有效,因为在团体体育竞技中充分认识和发挥个人潜力的作用以及团体精神是至关重要的。

 

德国BAT认证分析师 Monika Sundermann 提供

 

www.monikasundermann.de

 

 

 


 

 

Ein wissenschaftlicher Test vor Studenten der Hochschule Harz

 

 

 

Immer wieder werden Psycho-Physiognomik und andere Analyseverfahren zur Persönlichkeitsdiagnose von der klassischen Wissenschaft verneint oder sogar als Humbug dargestellt. Um diesem Konflikt auf den Grund zu gehen, und um der Sache die Einseitigkeit zu nehmen stellte sich Monika Sundermann einem Test vor Studenten der Hochschule Harz. Wie schon in früheren Versuchen ging es um die Vergleichbarkeit und Validität der Analysemethoden. (White paper TEST unter Download oben rechts)

 


 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlichungen in verschieden Medien als Download auf meiner Internetseite oben rechts

 


 

 

 


 

 

 

 

November 2012

Durch den erfolgreichen Abschluss des Teachers " Die Sprache der Zehen" bin ich qualifiziert Charakter- und Persönlichkeitsmuster zu analysieren, zu dozieren und in allen Graden auszubilden. Deutschlands Dozenten unter Stiftung FuDaRe International, Master Zehenlesen.

Dozentenprüfung mit Diplomarbeit "Teambuilding"

Zehn ausgebildete Teacher für Deutschland mit Trainer Imre Somogyi

 


 

 

 

Fotorückblicke

Fortbildungsakademie Mont-Cenis des Innenministeriums NRW

Vortrag und Kurzanalyse der Teilnehme

 


 

 

Glückswissenschaften und Menschenkenntnis – ein unschlagbares Team für menschliche Kompetenz.

 


 

 

Je früher desto besser!

Denn die Zehen lassen die Motivation und Befindlichkeit der Gefühle erkennen und erleichtern so den Umgang miteinander - auch ohne Sprache.

Möchten Sie wissen was für wunderbare Eigenschaften Ihr Kind hat? Vereinbaren Sie einen Termin mit mir. Tel. 0201-7495218

Ich freue mich auf Sie!

 

 


 


 

 

 

Psycho-Physiognomik – das äußere Erscheinungsbild in seiner einzigartigen Bedeutung.
Der Wunsch, sich selbst und seine Mitmenschen zu erkennen ist fast so alt wie die Menschheit.
Lernen Sie Fähigkeiten, Talente und Motivationen zu erkennen und somit sich selbst und andere einzuschätzen.
Psycho-Physiognomie bewertet nicht! Sie beobachtet.
Foto:Thorsten Netscho

Abtasten des Seitenhauptes zur Bestimmung der ökonomischen Anlage.

 


 

 

 

 

 

 

Zehenanalyse eine in Deutschland noch weitestgehend unbekannte Methode zur Persönlichkeitsdiagnostik.
Man kann das Benehmen, die Charaktereigenschaften, die Motivation und die Blockaden anhand der Zehen eines Menschen erkennen.