Ausbildungsmöglichkeiten für die „Sprache der Zehen“

Das Zehenlesen ist eine biometrische Analyse der Zehenstrukturen/Nägel, eine Methode, um den Charakter, das Benehmen und die Motivationen von Menschen zu analysieren durch die Übersetzung der Körperaussage des Standes bzw. der Richtung, Form und Farbe der Zehen.

Die Erkenntnisse aus der Zehenanalyse bietet Menschen, vom Säugling bis zum Greis, ein besseres Verständniss für sich und andere und die Möglichkeit die Lebensqualität zu verbessern.

Als Dozentin befasse ich mich mit der seriösen Ursachenforschung über Verhalten, Benehmen und Emotionen des Menschen mit Hilfe der Körpersprache und ins besondere der Zehenanalyse für eine verbesserte Lebensqualität. (Nach einer grundlegenden WHO-Definition umfasst Lebensqualität in Anlehnung an Gesundheit, das körperliche, psychische und soziale Befinden eines Individuums). Darauf basieren meine Seminare.

Zertifiziertes Grundlagenseminar :Zwei Tage (Sa.-So.) von 10:00-17:00 Uhr                Beobachtung lernen, Erkennen von Formen, Kuppen, Stellungen der Zehen (Vokabeln lernen).

Zertifiziertes Aufbauseminar :Zwei Tage (Sa.-So.) von 10:00-17:00 Uhr                     Äußere Erscheinungsbilder mit seelischem Hintergrund, Nägel, einzelne Zusammenhänge erkennen (Sätze bilden). Nach erfolgreichem Abschluß sind Sie zertifiziert, den Charakter und kompliziertere Energiemuster von Menschen zu analysieren und zu interpretieren.

Zertifiziertes Masterseminar :Drei Tage (Fr.-Sa.-So.) von 10:00-17:00 Uhr                10 Min.Vortrag über ein selbstgewähltes Zehenthema halten, Komplexe Zusammenhänge erkennen, Kinder lesen, Berufsbilder erkennen. Nach erfolgreichem Abschluß sind Sie zertifiziert, den Charakter und Persönlichkeitsmuster von Menschen zu analysieren und zu interpretieren. (Sie sind qualifiziert mit der „Sprache der Zehen“ Referate zu halten und Anfängerkurse zu erteilen).

Zertifiziertes Dozentenseminar :Drei Tage (Fr.-Sa.-So.) von 10:00-17:00 Uhr           Praxisnachweis über mindestens ein Jahr mit umfassender Dozentenarbeit über ein Spezialthema Zehenanalyse.Die Prüfung wird von zwei Dozenten abgenommen. Nach erfolgreichem Abschluß sind Sie zertifiziert, den Charakter und Persönlichkeitsmuster von Menschen zu analysieren und zu interpretieren. (Sie sind qualifiziert in allen Graden „Die Sprache der Zehen“ auszubilden und zu referieren.